Sarah Connor| The Baseballs | LEMO

Sarah Connor

Mit ihrem ersten deutschsprachigen Album "Muttersprache" hat sich die Ausnahme- Künstlerin Sarah Connor vor einem Jahr neu erfunden und endgültig ihre Vielseitigkeit unter Beweis gestellt.

"Muttersprache" ist das erfolgreichste Sarah Connor Album! Das Album wird schnell mit Gold und Platin ausgezeichnet und hält sich seit der Veröffentlichung, um genauer zu sein seit 53 Wochen, in den offiziellen deutschen Album- Charts, wo es zum Release am 22. Mai 2015 direkt auf Platz 1 einstieg. Es folgten eine unbeschreibliche Tour mit über 120.000 Besuchern, die Aufnahme des Live-Albums "Muttersprache Live - Ganz Nah" und ein grandioser Auftritt beim ECHO 2016, wo sie ihre aktuelle Single "Kommst du mit ihr" zusammen mit dem Brit-Pop Wunder James Bay performte. Doch damit nicht genug: Jetzt hat "Muttersprache" Dreifach-Platinstatus erreicht und wird damit zum erfolgreichsten Sarah Connor Album aller Zeiten. Im Sommer folgten über 15 Sommer Open Airs die Sarah Connor 2017 wiederholen wird. So ist es uns eine Freude diese junge Künstlerin zum ersten Mal auf der Burg Clam begrüßen zu können.

Als Sarah Connor mit 19 ins Musikgeschäft kam, wurde sie auf Anhieb ein „Star“ in Deutschland, Europa und sogar ein bisschen in Amerika. Sie verkaufte über sieben Millionen Platten. Nach zehn Jahren Musikkarriere zog sie sich bewusst zurück. Nahm sich Zeit für sich und ihre Familie. Sie hat natürlich nicht wirklich eine Auszeit genommen, aber sie hat ihr künstlerisches Selbstverständnis auf den Prüfstand gestellt. Nur nicht ihren Gesang. Herausgekommen ist der Wunsch, nicht mehr nur Songs zu singen, sondern diese auch selbst zu schreiben, selbst zu texten, selbst zu produzieren und selbst zu bestimmen, wie sie klingen und was sie ausdrücken sollen.

www.sarah-connor.com

The Baseballs

The Baseballs: Support

Ihr Style verrät – hier geht’s um Rock’n‘Roll. Die Liebe zur Musik & dem Lebensgefühl der 50er und 60er Jahre verbindet Sam, Digger und Basti vom ersten Moment. The Baseballs und kommen auf die Idee, moderne Songs in ihren Lieblingsstil zu packen oder – um es mit den Worten der Band zu sagen: „Wir nehmen gute Songs und führen sie ihrer wahren Bestimmung zu.“ Nachdem das Experiment Rihannas Single „Umbrella“ musikalisch im Rock’n‘Roll Gewand der 50er Jahre zu interpretieren in den Charts und bei YouTube einschlug wie eine Bombe, haben die Jungs unzählige Auszeichnungen abgeräumt und internationale Konzertbühnen bespielt.

www.thebaseballs.com

Lemo

LEMO - Opener

Lemo singt Songs mit wunderbaren Melodien. Seine raue Stimme sorgt dafür, dass es dabei nicht zu lieblich zugeht. Und die Texte? Die sprechen uns direkt aus der Seele. Kaum jemand kann so tiefe Gefühle so direkt ausdrücken, ohne dabei schwer zu wirken. Das liegt dann doch am Schmäh, Wiener hin oder her. Bei Lemo geht es um den Alltag, der einen umtreibt, um diese speziellen Stimmungen, durch die einen das Leben spült. Gleichzeitig verfügt Lemo über eine Coolness, über ein Selbstbewusstsein und eine Präsenz, die uns umhaut. Echte Österreichische Popmusikschule, mit Lässigkeit vertreten. Lemos Texte treffen uns unmittelbar. Nicht mit einer Wucht, die weh tut – sie arbeiten sich, zusammen mit den Gitarrenklängen, mit dem leichten Groove und Lemos Stimme, langsam, aber stetig vorwärts in unsere Herzen. Bis der Gedanke ganz klar ist: wir kennen uns. Das macht Lemos Musik so verbindlich. Und so schön.

www.lemomusic.com

Tickets Bestellen