Neil Young

Neil Young mit seiner Rebel Content Tour 2016

Die kanadische Rock-Legende Neil Young kommt mit seinem Album "The Monsanto Years" auf die Burg Clam! Die Abendkassen sind ab 16:30 geöffnet und Neil Young ist ab 19:00 auf der Bühne für ca. 3 Stunden.

2016 blickt der Kanadier Neil Percival Kenneth Robert Ragland Young auf eine 50 jährige Musikkarriere zurück. Angefangen als Folk-Songwriter in den Clubs, wurde er mit Crosby, Stills, Nash & Young zur Woodstock-Legende. Auch seine Solokarriere ist beachtenswert. Sein 1972 veröffentlichtes Album "72 Harvest" machte ihn endgültig zum Superstar des Folk-Rock und die Platte zum meistverkauften Album des Jahres.

Neil Young ist außergewöhnlich erfolgreich, ob solo oder in Begleitung anderer Bands! Niemals hat sich der Musiker angepasst oder vorschreiben lassen, wie seine Musik zu klingen hat. Auf der Bühne zeigt Young Konsequenz und Einzigartigkeit. Folk und Country wechseln sich mit Rock ab und für den einzigartigen Gitarrensound kommen selbstgebaute Effektgeräte zum Einsatz. Mal mit Mundharmonika und Akustikgitarre, mal unendlich lang mit dem Körper wippend in ohrenbetäubenden Soli vertieft – Neil Young hat auch im reiferen Alter nichts von seinem Charisma und seiner musikalischen Alleinstellung verloren.

Mit von der Partie bei der "Rebel Content Tour" sind Promise of the Real, jene Band also, mit denen er zuletzt das gemeinsame Album "The Monsanto Years" veröffentlichte. In der Indierock-Band aus L.A. wirken die beiden Willie-Nelson-Söhne Lukas (Gesang/Gitarre) und Micah (Gitarre/Gesang) mit. Weitere Bandmitglieder Anthony Logerfo (Schlagzeug), Corey McCormick (Bass) und Tato Melgar (Schlaginstrumente). Tickets am Besten rasch sichern!

http://www.neilyoung.com

Tickets Bestellen